Herzlich Willkommen

22. APT-Seminar 2018 in Münster

Das 22. Fortbildungsseminar der APT findet am 08. und 09. Juni 2018 in Münster unter der wissenschaftlichen Leitung von Dipl.-Ing. Horst Lenzen statt. mehr

21. APT Seminar, 2017

Göttingen 2017: Bildgebung in µ, Makro und Echtzeit

Die Vorträge des 21. APT Seminars in Göttingen finden sie hier. mehr

Forum RöV: Alles neu? - Was bringt das erste Strahlenschutzgesetz für die deutsche Radiologie?

Beim Röntgenkongress 2017 wird im 22. Forum RöV das erste Strahlenschutzgesetz Deutschlands diskutiert. Lesen Sie hierzu auch das Interview mit Dipl.-Ing. Horst Lenzen mehr

Mitgliederversammlung 2017

Mitgliederversammlung 2017 der AG Physik und Technik

Die Mitgliederversammlung der AG Physik und Technik findet anlässlich des 98. Deutschen Röntgenkongresses am Freitag, den 26.5.2017, von 12:30 bis 13:30 Uhr, im Congress Center Leipzig statt. mehr

21. APT-Seminar 2017, Göttingen

21. Fortbildungsseminar der APT am 16. und 17.6.2017 in Göttingen unter der Leitung von Dr. Georg Stamm. mehr

Richtlinien

Kommentare und Erläuterungen zur Aktualisierung der Diagnostischen Referenzwerte über unseren Info-Service! mehr

Rückblick auf das 20. Fortbildungsseminar der APT in Magdeburg

Auch in diesem Jahr fand zwischen Röntgenkongress und Sommer das Fortbildungsseminar der AG Physik und Technik in der bildgebenden Diagnostik (APT) statt. Diesmal jährte es sich zum 20. Male. mehr

Leipzig-2016 Dosismonitoring

Leipzig 2016: Dosismonitoring

Dosismonitoring - ein Systemüberblick: Vorträge auf dem Röko 2016 in Leipzig. Neu hinzuzgefügt wurde eine Vergleichsmatrix mehr

Vorstand

Für die Amtszeit 2016-2018 wurde auf der Mitgliederversammlung der APT 4.5.2016 in Leipzig der neue Vorstand der APT gewählt. Im Juli 2016 wurde der Vorstand um zwei kooptierte Mitglieder erweitert. mehr

BfS veröffentlicht neue Dosisreferenzwerte

Das Bundeamt für Strahlenschutz hat aktualisierte Dosisreferenzwerte für diagnostische und interventionelle Röntgenanwendungen veröffentlicht. Die Bekanntmachung im Bundesanzeiger können Sie hier herunterladen. mehr